DSC08691-2.jpg

HEIZUNGSCLEANER

Anodischer Korrosionsschutz für Heizsysteme, empfohlen vom SWKI

Der Heizungscleaner wird für Kalk- wie auch für Korrosionsschutz in Heizungs- bzw. Kreislaufleitungen eingesetzt. Der pH-Wert des Kreislaufwassers kann in der patentierten Steuerung eingestellt werden, was folgendes bewirkt:

  • Entgasung von Sauerstoff und Kohlendioxid.

  • Kalk wird sukzessive ausgeschieden. Im Wasser verbleibender Kalk ist behandelt und bildet keinen Kalkstein.

  • Rostverkrustungen in den Leitungen werden neutralisiert und ausgeschieden.

  • Magnesium bildet eine Schutzschicht in den Leitungen.

  • Durch die integrierte Filterfunktion können Rost-, Kalk- und andere Schmutzpartikel gesammelt und sporadisch weggespült werden.

 

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Kein verschlammen von Radiatoren und Fussbodenheizungen.

  • Bessere Energieeffizienz.

  • Optimale Wärmeverteilung.

  • Keine Korrosion im Heizsystem.

  • Empfohlen vom SWKI.

Verlangen Sie unsere unverbindliche Beratung, per Telefon, per Mail oder per Internet. Wir freuen uns, von ihnen zu hören.

Adresse

Lüber System GmbH Weinfelderstasse 113

8580 Amriswil

Schweiz

Informationen

Lieferantenpartner 

BWG_Logo_pos_RGB_RZ.jpg
KW_HE_Logo_pos_RGB_RZ.png

©2020 Lüber System GmbH